International

Micha hat in den letzten vier Jahren viele Menschen getroffen. Menschen, die oft keine Perspektive haben, die in gefährlichen Gegenden aufwachsen, die Probleme mit Drogen und Gewalt haben. Micha will ihnen durch soziale Projekte helfen und für sie da sein.

SUNRISE INTERNATIONAL

Olas de Esperanza

Durch den Surfsport Kindern und Jugendlichen ihren Entwicklungsprozess positiv zu unterstützen, dafür steht Olas de Esperanza in Costa Rica und Europa. In Zusammenarbeit mit Schulen und anderen Organisationen bringt Micha Kinder und Jugendliche aus sozialschwachen Hintergründen ans Meer. Dort geht es nicht nur um Wellen und Surfen. Sie erfahren auch warum es sich lohnt nach einem Sturz wieder aufzustehen. Erfahre mehr über Wellen der Hoffnung.

Sk8Movil

Mit dem Skateboard in der Hauptstadt Costa Ricas unterwegs zu sein, ist für die Jugendlichen eine Art von Freiheit. Sie springen über Bänke, cruisen durch die Straßen und genießen die Gemeinschaft. Viele kommen aus Vierteln, in denen Gewalt, Morde und Aggresion normal ist. Sk8Movil ist ein Projekt, dass die Kids und Teens zusammen bringt. Micha und das Team von Sk8Mobil will mit ihnen Zeit verbringen. Schau dir den Film über Sk8Movil an und ließ mehr. 

Leben retten

Das Gefühl in eine Meeresströmung zu geraten und vom sicheren Festland abgetrieben zu werden, ist für viele eine Horrorvorstellung. In Deutschland und Europa sind der Großteil der Strände durch Rettungsschwimmer abgesichert. In Costa Rica nicht. Marvin Perez ist einer der wenigen Rettungsschwimmer vor Ort und kämpft dagegen an, dass sich etwas ändert. Mehr dazu hier.

 

Jugendfreizeiten

Jeden Sommer finden am Starnberger See Jugendfreizeiten statt. Als Teil des Leitungsteams ist Micha für die Organisation und Durchführung der Freizeiten zuständig. Wie genau so eine Freizeit aussieht kannst du hier sehen: http://youtu.be/rHLaTig5OuY .